Advertisement
Home
Sunday, 29. May 2016
 
 
Menu
Home
Neuigkeiten
Ergebnisse
Pressearchiv
Links
Anfahrt
Kalender
Kontakt
Impressum
Kommende Termine
Login
RSS
SKV Greste - News
 

Meisterschaft!


Es ist vollbracht die III. Mannschaft der Sportkegler aus Greste konnte am Sonntag einen 3:0 Auswärtssieg einfahren.

Damit stand die Meisterschaft in der Kreisliga 3 fest und somit der Aufstieg in die Bezirksklasse.

Überglücklich feierten (v.unten und v.l.n.r.) Jörg Klein-Günnewyck 649 Holz, Rolf Andretzki 718 Holz, Manuela Dey 601 Holz, Uwe Jacobi, Jan Klein-Günnewyck und Matthias Fortkord 630 Holz, ihren tollen Erfolg.

Um das Ganze noch zu toppen, erreichte Matthias Fortkord, im Ranking der besten Kegler der Saison in dieser Klasse, den 1. Platz.

 

Die II. Mannschaft gewann ebenfalls mit 3:0 im Auswärtsspiel in Lahde-Qetzen und belegte einen soliden 5. Platz in der Bezirksklasse.

Manfred Lammert 701 Holz, Frank Frormann 766 Holz, Stefan Büttner 680 Holz und Jann-Klein-Günnewyck 639 Holz.

Hier erreichte Frank im Ranking einen hervorragenden 3. Patz.

 

Die I.  Mannschaft musste in Augustdorf antreten und Niko Schäfer legte mit 794 Holz gleich los wie die Feuerwehr. Marvin Lammert legte mit  756 Holz nach und Altmeister Torsten Schäfer schaffte mit 791 Holz schon eine Vorentscheidung aber Walter Knörrich 703 Holz und Dennis Siekaup 702 Holz machten es nochmal spannend, und Augustdorf konnte Boden gutmachen. Aber Maik Aderhold ließ sich nicht beeindrucken und machte mit 770 Holz den 3:0 Auswärtssieg perfekt.

Damit erzielte die I. den zweiten Platz in der Westfalenliga 1. und erreichte damit die beste sportliche Platzierung in der der Geschichte des SKV Greste.

Im Ranking wurde Torsten Schäfer auf dem 2. Platz nur ganz knapp von Eckhard Kopp aus Lage geschlagen. Niko Schäfer belegte mit 2 Starts weniger einen ausgezeichneten 4. Platz.

 

Insgesamt eine hervorragende Saison und es sollen demnächst noch größere „Taten“ folgen.




Letzte Aktualisierung ( Sunday, 17. April 2016 )
Weiter …
 
 

Grester Festtag

 

Der 03.04.2016 war ganz besonders erfolgreicher Tag für die Sportkegler aus Greste.

Die 1. Mannschaft begrüßte die 1. aus Kirchlengern und siegte souverän mit 3:0.

Niko Schäfer legte mit sagenhaften 921 Holz den Grundstein und Altmeister Torsten Schäfer wusste mit grandiosen 901 Holz ebenso zu überzeugen.

Maik Aderholt mit 828 und Dennis Siekaup mit 824 Holz zeigen dem Gast ebenfalls wo Bartel den Most holt.

Walter Knörrich 759 Holz und Marvin Lammert mit 758 Holz schwächelten etwas, aber trotzdem konnte mit 4.991 Holz ein neuer Mannschaftsrekord eingefahren werden.

Der Gast aus Kirchlengern hatte mit 4.184 Holz klar das Nachsehen.

Da aber Gütersloh I. einen klaren Heimsieg gegen die 1. aus Augustdorf einfuhr, sind die Grester Meisterschaftsambitionen in der Regionalliga 1 auf Null gesunken. 

Auch die danach startende 2. Mannschaft fertigte die 2. aus Augustdorf ab und siegte ebenso klar mit 3:0

Kapitän Helmut Lammert 719 Holz und, Stefan Büttner 735  Holz legten gleich einen komfortablen Vorsprung vor.

Manfred Lammert 739  Holz und ein bestens aufgelegter Frank Frormann 782 Holz ließen nichts mehr anbrennen und somit siegte die 2. mit 2.975 Holz zu 2.772 Holz.

Unsere 3., die Grester Talentschmiede, musste in Bielefeld antreten und kam der Meisterschaft in der Kreisklasse 3, mit einem klaren 3:0 Sieg einen großen Schritt näher.

Jörg Kleingünnewyck 655 Holz, Matthias Fortkord 664 Holz, David Diekmann 667 Holz und Rolf Andretzky 698 Holz, siegten mit 2.461 Holz zu 2.684 Holz und freuten sich überglücklich über ihren feinen Erfolg

Am nächsten Sonntag kann die Meisterschaft perfekt gemacht werden
Weiter …
 
Mehr …
 
Top! Top!
/